Achtung: Bitte loggen Sie sich nur ein, wenn Sie Online-Medien streamen und downloaden wollen.
Zum Vorbestellen von Verleih-Medien müssen Sie ausgeloggt sein!
MZ Göttingen
 Login
 Passwort vergessen

 Zurück zur Suche

Treibhauseffekt und Ozonloch
Didaktisches Online-Medium,  2013, 17 min f


Der anthropogene Treibhauseffekt und das Ozonloch werden heute häufig in einem Atemzug genannt. In aufwendigen Animationen erklärt die FWU-Produktion, dass die zwei Phänomene allerdings auf sehr unterschiedlichen physikalisch-chemischen Vorgängen beruhen. Der Einfluss des Menschen spielt jedoch in beiden Fällen eine große Rolle. Wie stark Treibhauseffekt und Ozonloch das Leben auf der Erde in Zukunft beeinflussen, liegt daher in unserer Hand. Neben Film und Sequenzen stehen Arbeitsblätter (mit Lösungen), anschauliche Bilder und Grafiken, zwei Interaktionen, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Schlagworte: Anthropogen; CO2; Distickstoffmonoxid; FCKW; Infrarotstrahlung; Klimawandel; Lachgas; Ozon; Ozonschicht; Ozonsmog; Stickstoffmonoxid; Stratosphäre; Troposphäre; Treibhausgas; UV-Strahlung; Wasserdampf; Wellenlänge
Sachgebiete:
  • 080 Biologie
    • 08007 Ökologie
      • 0800701 Ökologische Grundlagen
  • 100 Chemie
    • 10002 Allgemeine Chemie
      • 1000202 Chemisches Gleichgewicht und seine Beeinflussung
    • 10003 Physikalische Chemie
      • 1000302 Bindung, Struktur, Eigenschaften
      • 1000304 Chemische Kinetik
    • 10005 Organische Chemie
      • 1000501 Kohlenwasserstoffe
      • 1000504 Reaktionsmechanismen
    • 10007 Angewandte Chemie
      • 1000702 Chemie in Alltag und Umwelt
  • 220 Geographie
    • 22006 Klimageographie
      • 2200602 Klima
  • 640 Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • 64004 Klima
    • 64016 Umweltbewusstes Handeln
Adressaten: A(9-13)
Sprache: de
Produzenten: FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH (Grünwald); Ernst Klett Verlag GmbH (Gotha)