Achtung: Bitte loggen Sie sich nur ein, wenn Sie Online-Medien streamen und downloaden wollen.
Zum Vorbestellen von Verleih-Medien müssen Sie ausgeloggt sein!
MZ Göttingen
 Login
 Passwort vergessen

 Zurück zur Suche

Berlin: Blockade und Luftbrücke
Aus den Anfängen des Kalten Krieges 1948/49

Didaktisches Online-Medium,  2018, ca. 15 min f


Es ist die erste Schlacht des Kalten Krieges, die die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges um den Erhalt ihrer gewonnenen Machtbereiche in Europa führen. Es geht um die Insel Westberlin im sowjetischen Machtbereich, wo die USA, Großbritannien und Frankreich ihre Stellung halten wollen. Durch eine Blockade soll diese Festung ausgehungert, durch eine Luftbrücke soll sie gerettet werden. Ausschnitte aus der Wochenschau Welt im Film zeigen die entsprechenden Aktionen wie auch die Leiden der Bevölkerung von Westberlin: Ihr Durchhaltewille trägt zum Sieg des Westens bei. Am Schluss steht die Frage: Wie wird es Deutschland im Kalten Krieg zwischen Ost und West ergehen?

Schlagworte: Berlin (1945-48); Besatzungszone; Deutschland (1945-49); Kalter Krieg; Luftbrücke; Nachkriegszeit; Sowjetunion
Sachgebiete:
  • 240 Geschichte
    • 24002 Epochen
      • 2400205 Geschichte von 1945 bis 1990
        • 240020501 Deutschland
          • 24002050101 Alliierte Besatzung 1945 - 1949
        • 240020502 Osteuropäische Länder
        • 240020505 Internationale Entwicklungen
Adressaten: A(9-13)
Sprache: de
Produzenten: WBF (Hamburg)