Achtung: Bitte loggen Sie sich nur ein, wenn Sie Online-Medien streamen und downloaden wollen.
Zum Vorbestellen von Verleih-Medien müssen Sie ausgeloggt sein!
MZ Göttingen
 Login
 Passwort vergessen

 Zurück zur Suche

Tomorrow
Die Welt ist voller Lösungen

Didaktisches Online-Medium,  2015, ca. 116 min f


Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent und der französische Aktivist Cyril Dion in der Zeitschrift Nature eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Schnell ist ihnen jedoch klar, dass die bestehenden Ansätze nicht ausreichen, um einen breiten Teil der Bevölkerung zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie sprechen mit Experten und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.
Zusatzmaterial:
Booklet;
Interview mit Cyril Dion;
Deleted scenes.

Schlagworte: Dokumentarfilm, Erneuerbare Energie, Globale Erwärmung, Klima, Klimaveränderung, Nachhaltige Entwicklung, Ökologie, Ökologische Landwirtschaft, Umwelt (allgemein), Umwelterziehung, Umweltgefährdung, Umweltschutz, Umweltverschmutzung, Umweltzerstörung, Weltwirtschaft, Wirtschaftspolitik, Zivilisation, Zukunft
Sachgebiete:
  • 160 Ethik
    • 16003 Werte und Normen
  • 520 Religion
    • 52005 Religiöse Lebensgestaltung
      • 5200501 Grunderfahrungen
        • 520050101 Wahrnehmung der Schöpfung
      • 5200503 Ethik
  • 580 Spiel- und Dokumentarfilm
  • 640 Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • 64008 Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion
    • 64016 Umweltbewusstes Handeln
    • 64010 Energie
    • 64004 Klima
Adressaten: A(8-13); J(14-18); Q
Sprache: de, fr, hi, de(u)
Produzenten: Move Movie (Paris)